×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Zukunftsorientiertes Traditionsunternehmen
80 Jahre GaLaBau Josef Pötter

Das Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen Josef Pötter in Gronau-Epe besteht seit 80 Jahren. Heute führt der Enkel des Firmengründers, Matthias Pötter, den Betrieb mit fast 90 Mitarbeitern und kann zum runden Geburtstag stolz auf ein ebenso breit wie zeitgemäß aufgestelltes Unternehmen blicken.

Die Gestaltung von Gärten ist Kunst und Handwerk gleichermaßen; Kunst, weil es darum geht, mit Pflanzen und Materialien Räume zu gestalten und Bilder zu kreieren. Handwerk, weil umfangreiches Know-how aus einer ganzen Reihe von Bereichen notwendig ist, damit das Kunstwerk Garten nachhaltig schön und von Dauer ist. Das ist kein Widerspruch, aber eine große Herausforderung.

Wer sich einmal ein Bild davon machen möchte, wie ein moderner Gartenbaubetrieb diese Verbindung aus Kreativität und Fachkompetenz optimal umsetzt, sollte einmal bei Josef Pötter in Gronau-Epe vorbeischauen. Garten-, Landschafts- und Golfplatzbau sind die Geschäftsfelder des Familienunternehmens, das mit seinen 90 Mitarbeitern heute zu den großen seiner Branche in der Region gehört. Natürlich wird auch da gepflanzt, gejätet und gewässert, aber hoch professionell und spezialisiert. Deshalb sind die drei Geschäftsfelder, die sich im Laufe der 80-jährigen Unternehmensgeschichte herausgebildet haben, auch klar getrennt – und natürlich legt man bei Pötter in allen drei Geschäftsbereichen größten Wert auf hochwertige Leistungen.

Die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier.

v.l.n.r. Josef Pötter, Matthias Pötter, Philipp Bartels, Ludger Pötter